News

06.03.2012

Merkel surft sicher bei Sirrix

Kanzlerin Merkel und Staatspräsidentin Roussef
begeistern sich für Produktinnovationen "Browser in the Box"
und "TrustedMobile".

Hannover, den 6. März 2012. Gemeinsam mit der brasilianischen Staatspräsidentin Dilma Roussef besichtigte Bundeskanzlerin Angela Merkel heute bei ihrem traditionellen CeBIT-Rundgang die Sirrix AG.

Vorstandschef Ammar Alkassar präsentierte den einflussreichen Damen die beiden Produktinnovationen "TrustedMobile" und "Browser in the Box". "Die deutsche IT-Sicherheitsindustrie ist heute, auch dank der nachhaltigen Innovationsförderung, technologisch weltweit führend", so Alkassar gegenüber Merkel.

Merkel, oft auch die "Handy-Kanzlerin" genannt, war offensichtlich von der sicheren Smartphone-Lösung "TrustedMobile" besonders angetan.

TrustedMobile " ist eine revolutionäre Neuvorstellung zur sicheren Trennung privater und geschäftlicher Daten auf einem Smartphone oder Tablet und wurde in Zusammenarbeit mit dem Fraunhofer SIT entwickelt.

Die preisgekrönte Sirrix-Innovation „Browser in the Box" ermöglicht sicheres Surfen im Internet bei gleichzeitig umfassendem Nutzerkomfort. „Browser in the Box" ist in Zusammenarbeit mit dem  BSI entstanden und wurde von Sirrix für den Einsatz in Unternehmen weiterentwickelt.

Der diesjährige CeBit-Auftritt der Sirrix AG steht ganz im Zeichen „sicherer Standardlösungen für Unternehmen im Bereich der Endpoint Security".

Sirrix präsentiert seine neuesten Produkte in dieser Woche auf der CeBIT in Hannover, Halle 12 Stand B44.

 

Weiteres Bildmaterial :

Angela Merkel

Merkel, Roussef & Alkassar

angela-merkel-sirrix